Offener Brief zu den Koalitionsverhandlungen

Liebe Freunde, jetzt geht es „um die Wurst“: Im nun veröffentlichen Bundesverkehrswegeplan wurde der 4-spurige B27 Ausbau bis nach Tübingen, einschl. des Tübinger Tunnels und einige wichtige Ortsumfahrungen im ZAK, in den vordringlichen Bedarf aufgenommen und damit genehmigt sowie auch finanziert !!

Aber: Die Planungen seitens des Landes-Verkehrsministeriums sind noch nicht abgeschlossen. Das bedeutet, dass diese wirklich einmalige Chance für den Zollernalbkreis wieder verloren gehen könnte, wenn wir „nicht fertig werden“ und wenn dann andere Projekt, die schon fertiggeplant sind, vorgezogen werden.

Deshalb muss die Planfertigstellung im Koalitionsvertrag verbindlich vereinbart werden … sonst heißt es für uns weitere 30 Jahre Stau vor Tübingen oder bei Bad Sebastiansweiler !

Euer Albert

zum kompletten Artikel!

16 Replies to “Offener Brief zu den Koalitionsverhandlungen”

  1. Hi just wantdd to gve yyou a brief heds up and lett you know a few of the images aren’t loadijg correctly.
    I’m nott sure whhy but I think its a lijking issue. I’ve tried iit in two different
    internet browsers annd botrh sow the same outcome.

  2. Pingback: informative post

Schreibe einen Kommentar